Wann:
18. November 2020 um 19:00 ÔÇô 21:00
2020-11-18T19:00:00+01:00
2020-11-18T21:00:00+01:00
Wo:
Zoom
https://tu-dresden.zoom.us/j/87088409732?pwd=SHYvUlNUK2RodHZMQUtjUHB5OEEydz09
Am Mittwoch, den 18. November 2020, um 19:00 Uhr
Bei Zoom: 
https://tu-dresden.zoom.us/j/87088409732?pwd=SHYvUlNUK2RodHZMQUtjUHB5OEEydz09

Der Bezirk Berlin-Mitte ist ein bunter und vielf├Ąltiger Bezirk an Menschen und Lebensentw├╝rfen. Besonders Personen mit einer Migrationsgeschichte und/oder Personen of Color pr├Ągen diese Vielfalt. Doch viele von diesen Personen sind aufgrund ├Ąu├čerlicher Merkmale im Alltag vielf├Ąltigen Formen von Diskriminierungen ausgesetzt. Durch die willk├╝rliche Zuschreibung von (meist negativen) Charaktereigenschaften aufgrund einer unterstellten Gruppenzugeh├Ârigkeit,┬áwerden Menschen ihrer Individualit├Ąt entraubt. Jede Diskriminierungserfahrung verletzt die W├╝rde und Integrit├Ąt der betroffen Personen.┬áEin diskriminierungsfreies Leben sollte kein Privileg sein, sondern ein Recht. Doch gegenw├Ąrtig empfinden viele Menschen mit solchen Erfahrungen dies eher als Privileg zugunsten der Mehrheitsgesellschaft. F├╝r die Mehrheitsgesellschaft dagegen sind solche Privilegien meist selbstverst├Ąndlich.┬á

Doch um was f├╝r Privilegien handelt es sich? Wie f├╝hlt es sich an, nicht die gleichen Privilegien wie die Mehrheitsgesellschaft zu haben? Wie wird Diskriminierungserfahrung wahrgenommen und gef├╝hlt. Wie wird damit umgegangen? Denken wir alle in ÔÇťSchubladenÔÇŁ?┬á

Wir wollen mit Dir diese Fragen in einer entspannten Runde beantworten. Dazu werden wir spielerisch einen Selbsttest durchf├╝hren und dich mit unterschiedlichen Situationen und Aussagen konfrontieren. Auch werden wir uns ein Video anschauen, in dem BPoC-Menschen von ihren Diskriminierungserfahrungen in Deutschland erz├Ąhlen.┬á

Ganz gleich, ob du neu eingetreten oder schon lange aktiv bist: alle Interessierten sind bei dieser digitalen Mitgliederversammlung herzlich willkommen! Vorwissen wird nicht ben├Âtigt und vorausgesetzt.

Aufgrund der Umst├Ąnde, findet unsere Sitzung wieder online statt. Daf├╝r nutzen wir den Anbieter Zoom. Eine Anmeldung ben├Âtigst du daf├╝r nicht. Folgenden Link anklicken und schon kann der Spa├č beginnen:┬á

https://tu-dresden.zoom.us/j/87088409732?pwd=SHYvUlNUK2RodHZMQUtjUHB5OEEydz09

Meeting-ID: 870 8840 9732

Wer sich telefonisch einw├Ąhlen m├Âchte und so nur per Audio teilnehmen will:
+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland

Der Zugang zur Online-Veranstaltung ist geschützt. Daher scheibe uns einfach eine E-Mail, wenn wir Dein Interesse geweckt haben. Wir werden Dir dann den Zugriffscode mitteilen.

Wir freuen uns auf Dich!

Bis dahin – bleibt gesund!

Miriam & Lukas

Bei Fragen stehen wir Dir gerne zur Verf├╝gung!
Unter dieser E-Mail-Adresse erreichst Du uns: vorsitz@jusosmitte.de

Kategorien: