Wann:
16. Mai 2018 um 19:30 – 21:30
2018-05-16T19:30:00+02:00
2018-05-16T21:30:00+02:00
Wo:
Dünja
Jagowstraße 12
10555 Berlin

Im Rahmen der Jusos on Tour-Reihe wollen wir Jusos Mitte die Arbeit des Mädchen-Kultur-Treffs Dünja näher kennenlernen.

Dünja ist ein Ableger des Moabiter Ratschlags e.V. und Mitglied des Bildungsverbund Moabit. Hier finden Mädchen und junge Frauen aus verschiedenen Kulturen einen gemeinsamen Ort, an dem sie Beratung und Unterstützung bei allen Fragen und Themen rund um Schule, Ausbildung und Arbeit erhalten.
Der Treff bietet ihnen Raum, Freundschaften zu schließen, Sprachkenntnisse zu entwickeln bzw. zu festigen sowie sich über Religionen und Kulturen auszutauschen.

Zudem ist Dünja Beteiligungsbüro: wenn Mädchen in ihrem Kiez etwas verändern wollen, finden sie in Dünja Ansprechpartner*innen und Unterstützung bei Aktivitäten. Es werden Gespräche, Beratung und Frauengruppen angeboten.

Die Leiterin und Sozialarbeiterin Marietta Heuck wird uns durch den Abend führen und Einblicke in ihre Arbeit sowie die der Freiwilligen geben. Gleichzeitig wollen wir Jusos die Probleme allgemeinnütziger Vereine in Mitte verstehen und in Erfahrung bringen, wie und wo wir politisch ansetzen können, um die Integrationsarbeit in unserem Kreis zu unterstützen. 

Kategorien:

Florian Becht

Florian ist stellvertretender Vorsitzender der Jusos Berlin-Mitte und als Admin auf dieser Webseite tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.