News

Am besten macht ihr euch selbst ein Bild von unserer Arbeit und besucht uns bei einem unserer nächsten Termine oder aber auf unserer Facebookseite oder bei Twitter

Hier findet ihr immer die neusten Informationen rund um die Jusos Berlin-Mitte.

‪Gerade für uns Jusos Mitte stellt das Sondierungspapier keinen Erfolg dar. Beim für unseren Bezirk so wichtigen Thema Wohnen&Mieten sieht es ‬ganz finster aus:

‪- die zukünftigen Mittel für den sozialen Wohnungsbau sinken im Vergleich zu 2018‬ 👇🏼
‪- keine Fortentwicklung der Mietpreisbremse ⛔️‬
‪- keine Stärkung der kommunalen bzw. genossenschaftlichen Wohnungsbaugesellschaften 🏚‬
- keine Förderung bei energetischen Modernisierungen 🔌

‪Wer auch immer das sondiert hat, hat vieles im Sinn. ABER sicherlich keine soziale Stadt. Daher #NoGroko!
... See MoreSee Less

View on Facebook

30 Leute, 1 Guter Vorsatz: ein richtig starkes Arbeitsprogramm aufstellen! #volleHütte #KommInUnsereMitte #zwanzigachtzehn ... See MoreSee Less

View on Facebook

Wir wollen uns mit den politischen Themen und Fragen auseinandersetzen, mit denen sich die Jusos Mitte in den kommenden zwei Jahren beschäftigen sollen. Alle Interessierten können Ideen für thematische Veranstaltungen oder Projekte einbringen.

Ganz gleich, ob du neu eingetreten oder schon lange aktiv bist: alle Interessierten sind herzlich willkommen. Es ist kein Vorwissen oder vorheriges Engagement nötig.
... See MoreSee Less

Start ins politische Jahr 2018: Unser Kreisarbeitsprogramm

Januar 3, 2018, 7:00pm - Januar 3, 2018, 9:00pm

Wir wollen uns mit den politischen Themen und Fragen auseinandersetzen, mit denen sich die Jusos Mitte in den kommenden zwei Jahren beschäftigen sollen. Alle Interessierten können Ideen für themati...

View on Facebook

Gestern haben wir uns bei der letzten inhaltlichen Sitzung in diesem Jahr mit #SPDerneuern beschäftigt.
In großer Runde haben wir dabei den Status Quo der Partei analysiert und neue Ideen und Konzepte für die Partei entwickelt.

Wir freuen uns, alle Interessierten entweder nächste Woche Freitag bei unserer Jahresendfeier oder im neuen Jahr wiederzusehen!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Ich finde es undemokratisch, dass nicht wir als WählerInnen entscheiden sondern ParteimitgliederInnen, ob es eine GroKo geben wird oder nicht.Wir haben Euch gewählt auch um zu regieren. Es dürfen nicht Parteistrategien oder Parteigenesung vor der Verantwortung für ein Land steht.Ich wünsche mir, das die SPD das tut, denn für die notwendigen Reformen in Europa wäre ein Scheitern der GroKo fatal. Ihr könnt in der Regierung doch vieles Gute für das Land bewirken und den Sozialstaat und den integrativen Prozess in Europa stärken. Ein starkes Europa ist auch ein Bollwerk gegen die rechtsnationalen Strömungen in Europa ( siehe Macron der auf Grund seinen Wahlkampf für Europa gegen le Pen gewonnen hat ) Das Bekenntnis für Europa von der SPD ist auch eine starke Haltung in Deutschland gegen die AFD, die wie alle rechtsnationalen Parteien/ Bewegungen, die liberale freiheitliche Demokratie und deren Werte bekämpfen.
Think Big " !!! und nicht nur auf nationaler Ebene
Herzlichen Gruß an Euch von einer Bürgerin.
... See MoreSee Less

View on Facebook